Zwei Konzert-Highlights im Februar!

Die treibende Kraft hinter King King ist Alan Nimmo. Sein brillantes Gitarrenspiel verbindet er mit einer kraftvollen Stimme und hochklassigen Eigenkompositionen. Dieser virtuose Frontmann, der über ein fast unerhörtes Niveau an Charisma verfügt, ist im schottischen Glasgow mit Musik von BB King und Muddy Waters aufgewachsen. Er zählt außerdem Musiker wie Peter Green, Free, Stevie Ray Vaughan zu seinen Einflüssen, aber auch die lokalen Musiker in der Glasgower Umgebung. Daß er sich mit den gefragtesten Talenten, die sich derzeitig in der Szene befinden umgibt, wie Lindsay Coulson am Bass oder Wayne Proctor an den Trommeln, macht King King zu einer wirklich unwiderstehlichen Band. Aufgrund ihrer wachsenden Fangemeinde und der fortsetzenden Flut an Auszeichnungen, ist keine Verschnaufpause in Sicht. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Zum Weiterlesen klick auf das Pic
Zum Weiterlesen klick auf das Pic