Tinsley Ellis - Midnight Blue

"Midnight Blue" heißt der mittlerweile vierzehnte Silberling, der dieser Tage auf die Veröffentlichung wartet. Erstmals wagt Ellis hierbei 'den Sprung ins kalte Wasser' und hat sein eigenes Label, Heartfixer Music, gegründet, was die größtmögliche künstlerische Freiheit bietet.

Gute Songs fallen nicht einfach vom Himmel!! Gute Songs wachsen stets und ausnahmslos aus einem glaubwürdigen Kontext heraus. Man merkt "Midnight Blue" in jeder seiner mehr als fünfzig Minuten an, dass es im Südosten der 'Staaten' entstanden ist, dort wo der Blues selbst um Mitternacht noch schwül-warm ist. Britische Blueser sind völlig anders unterwegs als bspw. ein Tinsley Ellis.

Gleich der Opener "If The River Keeps Rising" verdeutlicht diese These. Alle Schwerblütigkeit des Südens steckt in dieser Nummer. Unaufhaltsam mächtig scheint hier der Mississippi über seine Ufer zu steigen und alles zu verschlingen, was sich ihm in den Weg stellt. Auch der gnadenlos schrubbende Shuffle-Rhythmus im folgenden "Mouth Turn Dry" und der treibende Boogie in "The Only Thing" klingen 'wärmer' und beseelter als Pendants aus dem kalten Europa. "It's Not Funny" und (vor allem) "Peace And Love" verdeutlichen Ellis' musikalischen Bezugsrahmen - in Georgias Hauptstadt Atlanta lebend, kann man sich eben dem Southern Rock nur schwer entziehen...

Nun hat der Südstaaten-Blueser sein Meisterstück bereits vor vielen Jahren geschrieben. So sind die letzten drei Stücke nichts anderes als weitere charaktervolle Husarenstreiche. Allesamt an der Sieben-Minuten-Marke kratzend, stellen diese glutvollen Stücke - trotz aller Unterschiedlichkeit - den qualitativen Peak von "Midnight Blue" dar. Breit und voller Urgewalt.Völlig klar, dass so eine lange und erfolgreiche Karriere auch eine gewisse Souveränität und Abgeklärtheit zeitigt. Beides merkt man den zehn Songs von "Midnight Blue" an. Der Mann weiß, was er will und tut dies ziemlich kompromisslos, denn Tinsley Ellis muss schon lange niemandem mehr etwas 'beweisen'. Dieses Album ist also eine sichere Bank für Freunde der nordamerikanischen Bluesmusik. Kann man blind kaufen! Hier gehts zur Homepage von Tinsley!

Zum Weiterlesen klick auf das Pic
Zum Weiterlesen klick auf das Pic