John Mayall - A Special Life

Neu bei uns eingetroffen: Das neue Album von John Mayall "A Special Life" 

 

80 muss kein Alter sein: Erst im März und April konnte man sich hierzulande bei mehreren Konzerten von der überaus robusten Verfassung von John Mayall überzeugen. Und damit nicht genug: Der Bandleader, der in den 60er-Jahren mit seinen Bluesbreakers, bei denen zeitweise Eric Clapton, Mick Fleetwood und Peter Green mitwirkten, die britische Blues-Invasion mitinitiierte, tourt bis Ende des Jahres mit seiner Band um den Globus, teilweise monatelang ohne Unterbrechung. Eine respektable Leistung - gerade auch, weil Mayall nichts von seiner fesselnden Bühnenpräsenz verloren hat. Seine markante Stimme kommt immer noch kräftig rüber, und die Blues-Harp bläst er auch heute noch wie ein junger Mann. Kein Wunder also, dass Mayall neben dem Touren auch immer mal wieder Lust bekommt, ein neues Album aufzunehmen - so wie jetzt "A Special Life".

Zur Homepage von John Mayall

 

Zum Weiterlesen klick auf das Pic
Zum Weiterlesen klick auf das Pic